Elder Scrolls 4: Oblivion - Beta-Patch veröffentlicht

PC-Spiele Die Entwickler des derzeit sehr erfolgreichen Rollenspiels "The Elder Scrolls 4: Oblivion" haben heute einen ersten Patch veröffentlicht, der sich allerdings noch im Betastadium befindet. Er behebt diverse Probleme, unter anderem den Fehler, der das Speichern der Tastaturbelegung in der europäischen Version verhindert. Da der Patch eigentlich für den amerikanischen Markt bestimmt ist, werden die zahlreichen Übersetzungsfehler der deutschen Version noch nicht behoben. Dieses Problem brachte dem Spiel in vielen Fachmagazinen eine teils erhebliche Abwertung ein. Jedoch stehen im Internet diverse inoffizielle Patches zur Verfügung, die viele Übersetzungsfehler beheben. Es ist zu beachten, dass es nach der Installation des englischen Beta-Patches das Spiel teilweise in Deutsch und teilweise in Englisch vorliegt (Kommentar #2 beachten).


Downloads:
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren28
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden