Google Maps: Satellitenbilder jetzt auch für das Handy

Telefonie Der Suchmaschinenbetreiber Google bietet seinen Service Google Maps jetzt auch für das Handy an. So hat man auch unterwegs Zugriff auf die hochauflösenden Satellitenkarten und Straßenverzeichnisse. In der mobilen Version sind auch Wegbeschreibungen enthalten. Alles was man dafür benötigt, ist ein Handy, welches von Google unterstützt wird. Eine Liste aller unterstützten Modelle findet man hier. Außerdem wäre eine Daten-Flatrate von Vorteil, da während der Nutzung in kurzer Zeit viele Daten anfallen, obwohl die Version für das Handy speziell auf die geringe Bandbreite zugeschnitten ist.

Google Maps MobilGoogle Maps MobilGoogle Maps MobilGoogle Maps Mobil

"Das im kostenlosen Download erhältliche Google Maps kombiniert Wegbeschreibungen, Karten und Satellitenbilder. So finden Sie z. B. die Highlights der lokalen Gastronomie ebenso wie Unternehmen im jeweiligen Ort oder im ganzen Land - direkt über Ihr Handy."

Google Maps MobilGoogle Maps MobilGoogle Maps MobilGoogle Maps Mobil

Um diesen Service zu nutzen, muss man mit dem im Handy integrierten Browser auf folgende Internetseite gehen: www.google.de/gmm.

Weitere Screenshots: Google Maps Mobil

Vielen Dank an CiM9 für den Hinweis!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:00 Uhr PUMPKIN 1 Din Autoradio Moniceiver Naviceiver DVD Player 7 Zoll für BMW mit Touchscreen Unterstützt GPS Navigation Bluetooth Lenkradfernbedienung iPod
PUMPKIN 1 Din Autoradio Moniceiver Naviceiver DVD Player 7 Zoll für BMW mit Touchscreen Unterstützt GPS Navigation Bluetooth Lenkradfernbedienung iPod
Original Amazon-Preis
339,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
288,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 51
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden