Apple: iPod nano bald mit doppeltem Speicher?

Hardware Die Analysten von American Technology Research wollen herausgefunden haben, dass Apple seinen iPod nano demnächst mit doppelt so viel Speicher wie bisher ausrüsten will. Statt zwei und vier GByte sollen in Zukunft vier und acht GByte verbaut werden. Als Grund für diese These nennen die Analysten die fallenden Speicherpreise und diverse neue Verträge zwischen Apple und Herstellern von Flash-Speicher. Innerhalb der "nächsten Monate" soll es laut American Technology Research zu dieser Umstellung kommen.


Außerdem soll der iPod nano grundlegende Video-Funktionen erhalten. Dafür soll Apple schon seit einiger Zeit an neuen Technologien arbeiten, welche die Akku-Laufzeit speziell beim Abspielen von Videos erhöhen sollen. "Wir vermuten, dass die neuen Modelle im September auf den Markt kommen und sich zu Bestsellern entwicklen, wenn Apple den Preis von 199 Dollar bzw. 249 Dollar halten kann", sagte Shaw Wu, Analyst bei American Technology Research.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Vera F. Birkenbihl - Kopfspiele Teil 1
Vera F. Birkenbihl - Kopfspiele Teil 1
Original Amazon-Preis
24,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,97
Ersparnis zu Amazon 48% oder 12,02
Nur bei Amazon erhältlich

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

Tipp einsenden