Microsoft: Nachfolger von Windows Mobile 5 in Arbeit

Windows Der Softwarehersteller Microsoft arbeitet derzeit an einem neuen Betriebssystem für mobile Endgeräte, das Funktionen wie beispielsweise Instant Messaging einführen soll. Der Codename dafür lautet "Crossbow", bestätigte ein Mitarbeiter des Konzerns. Das neue System soll starke Bezüge zu der in der Entwicklung befindlichen Software Office 2007 und Exchange 12 aufweisen. Pieter Knook, Senior Vice President der Mobile-Abteilung von Microsoft, bestätigte, dass es sich bei Crossbow um den Nachfolger des im Mai 2005 erschienenden Windows Mobile 5.0 handelt.

Um den erfolgreichen Blackberry-Dienst Konkurrenz zu machen, wird eine neue Version des Office Communicators enthalten sein. Dabei handelt es sich um einen Teil aus der noch nicht veröffentlichten Office Suite 2007, welcher die Kommunikation via Instant Messaging in öffentlichen und privaten Netzwerken ermöglichen wird. Wann das neue Betriebssystem fertiggestellt wird, kann laut Microsoft zum jetzigen Zeitpunkt nur schlecht abgeschätzt werden, da umfangreiche Tests mit den mobilen Geräten der verschiedenen Hersteller durchgeführt werden müssen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 04:00 Uhr Scala Rider Q3 Multiset Bluetooth
Scala Rider Q3 Multiset Bluetooth
Original Amazon-Preis
367,20
Im Preisvergleich ab
263,43
Blitzangebot-Preis
271,82
Ersparnis zu Amazon 26% oder 95,38

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden