NASA World Wind 1.3.4 Beta 4 - Satellitenkarten

Software World Wind erlaubt es dem Heimanwender aus der Sicht eines Satelliten auf einen Ort seiner Wahl auf unserem Planeten heranzuzoomen. Das Programm verwendet dazu Karten der Landsat-Satelliten und Daten von Radar Topographie Missionen des Space Shuttles. Dadurch kann man die Oberfläche der Erde in 3D erkunden, ganz so als wäre man tatsächlich dort. Heute wurde nun die Version 1.3.4 Beta 4 veröffentlicht, die wahrscheinlich hauptsächlich der Fehlerbehebung dient. Auffallend ist die Downloadgröße, die im Vergleich zur letzten Version um 4 MByte zugelegt hat. Bisher wurde allerdings noch keine genaue Liste der Veränderungen veröffentlicht.


Homepage: WordWind.arc.nasa.gov

Lizenztyp: NASA Open Source Agreement
Download: World_Wind_1.3.4_Full_beta_4.exe (61,37 MByte)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden