Support für Windows 98 und ME läuft endgültig aus

Windows Microsoft hat jetzt offiziell begonnen, die noch bestehenden Benutzer von Windows 98, 98 SE und ME zum Umstieg auf ein neues Betriebssystem aufzufordern. Der Grund dafür ist der auslaufende Support für diese Windows-Versionen - Stichtag ist der 11. Juli 2006. An diesem Tag findet ein Patch-Day statt, an dem dann wahrscheinlich noch einmal zahlreiche Updates für die Betriebssysteme erscheinen werden. Sollten danach eine Sicherheitslücke entdeckt werden, wird sie nicht mehr behoben. Der Online-Support wird nur noch eingeschränkt zur Verfügung stehen. So werden die Hilfethemen noch bis zum 11. Juli 2007 online bleiben.

Eigentlich sollte der Support bereits am 16. Januar 2004 auslaufen, jedoch wurde die Deadline noch einmal verschoben, da noch mehr Leute als erwartet die alten Betriebssysteme eingesetzt haben. Der kostenlose Support bei Störungen sowie der erweiterte Hotfix-Support lief bereits am 30. Juni 2003 bzw. am 31. Dezember 2003 aus.

Die Analysten von Jupiter Research haben herausgefunden, dass Windows 98 und ME haupsächlich auf Zweit- oder sogar Dritt-Rechnern eingesetzt werden. Firmen, die diese Versionen noch einsetzen und jetzt zum Umstieg gezwungen werden, haben eine schwierige Entscheidung zu treffen. Die Veröffentlichung von Vista wird bei Beendigung des Supports noch in weiter Ferne liegen, womit nur Windows XP übrig bleibt. Eine unvorteilhafte Entscheidung von Microsoft, denn schließlich will man immer das neuste Betriebssystem an den Mann bringen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren61
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:00 Uhr Gorenje EC 55101 AW Elektroherd / A
Gorenje EC 55101 AW Elektroherd / A
Original Amazon-Preis
339,00
Im Preisvergleich ab
312,30
Blitzangebot-Preis
289,00
Ersparnis zu Amazon 15% oder 50

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden