Microsoft kann Marktanteil bei Servern ausbauen

Microsoft Die Marktforscher der Firma Netcraft haben am Freitag bekannt gegeben, dass Microsoft seinen Marktanteil bei Server-Betriebssystemen innerhalb eines Monats um fast fünf Prozent steigern konnte. Dies war angeblich der bisher stärkste Zuwachs innerhalb eines Monats. Von den rund 80 Millionen Webseiten im Internet, sind 25,2 Prozent auf Servern abgelegt, die mit einem Microsoft Betriebssystem laufen. Das freie Apache-Projekt führt den Markt weiterhin mit 62,7 Prozent an, verlor aber im letzten Monat fast 6 Prozent, während der Redmonder Konzern 4,7 Prozent dazugewinnen konnte.

Der Löwenanteil von Microsofts Verbesserung ist auf die Entscheidung des amerikanischen Domain-Hosters GoDaddy.com zurückzuführen, die rund 3,5 Millionen Domainnamen auf Windows Server 2003 zu migrieren. Da rund eine Million Domains noch nicht auf den neuen Servern laufen, könnte Microsoft auch im Folgemonat April nocheinmal zulegen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:20 Uhr ANEWKODI AC600 Dual Band 5GHz 433Mbps/2.4Ghz 150Mbps Mini Wifi Adapter
ANEWKODI AC600 Dual Band 5GHz 433Mbps/2.4Ghz 150Mbps Mini Wifi Adapter
Original Amazon-Preis
14,50
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,00
Ersparnis zu Amazon 17% oder 2,50
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden