Fujitsu: 200 Gigabyte Notebook-Festplatte noch 2006

Hardware Fujitsu geht davon aus, dass man bereits in der zweiten Jahreshälfte 2006 Notebook-Festplatten mit 200 Gigabyte Speicherkapazität ausliefern kann. Bisher hatte das Unternehmen die Einführung derartiger Festplatten für das Jahr 2007 angekündigt. Derzeit liegt die Obergrenze bei Notebook-HDDs im 2,5 Zoll Formfaktor bei 160 Gigabyte. Mit den neuen Laufwerken steht also eine um 25 Prozent gesteigerte Kapazität zur Verfügung. Wie das 160 GB Modell will Fujitsu auch das neue Gerät mit einem SATA-Anschluss versehen.

Vor allem für Geräte, die zu Unterhaltungszwecken eingestetzt werden, könnten die neuen, noch grösseren Festplatten interessant sein. In diesem Bereich wird häufig eine HDD benötigt, die grosse Datenmengen aufnehmen kann. Während der Markt für kleine Festplatten in den nächsten Jahren weiter wachsen soll, geht man davon aus, dass immer weniger "normale" Geräte verkauft werden können.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:20 Uhr MEDION LIFE P85111 MD 87295 WiFi Internet Radio mit 2.1 Soundsystem, Multiroom, DAB+, UKW Empfänger, DLNA
MEDION LIFE P85111 MD 87295 WiFi Internet Radio mit 2.1 Soundsystem, Multiroom, DAB+, UKW Empfänger, DLNA
Original Amazon-Preis
149,99
Im Preisvergleich ab
119,00
Blitzangebot-Preis
109,99
Ersparnis zu Amazon 27% oder 40

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden