Erste Bilder vom Google Earth 3D-Navigationssystem

Navigation & Autoelektronik Anfang Februar hatten wir berichtet, dass der Suchmaschinenbetreiber Google und der Automobilhersteller Volkswagen an einem neuartigen Navigationssystem arbeiten, das anstelle von normalen Strassenkarten Fotos in hoher Auflösung verwenden soll. Dabei kommt Kartenmaterial von Google Earth zum Einsatz, einer Software die Millionen von Satellitenbildern mit Strassenkarten kombiniert.

Auf der Consumer Electronics Show im Januar hatten die Firmen einen ersten Prototypen präsentiert - nun sind Bilder des Systems im Internet veröffentlicht worden. Sie zeigen die Benutzeroberfläche des Systems und geben einen ersten Eindruck, wie die Navigation in einer 3D-Welt aussehen könnte.

Google Volkswagen NavigationssystemGoogle Volkswagen NavigationssystemGoogle Volkswagen NavigationssystemGoogle Volkswagen Navigationssystem

Die Vorteile des neuen Systems dürften die photorealistische Darstellung der Umgebung und die häufigen Updates sein. Dazu kommt der Abruf von Daten über eine Internet-Verbindung, die es ermöglicht Informationen zum aktuellen Standort herunterzuladen. Mit einer eingebauten Suchfunktion lassen sich ausserdem Ziele entlang der Route näher erforschen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren30
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:50 Uhr AGPtek 4K x 2K Full HD HDMI Switch mit IR-Fernbedienung| 4 Port HDMI Umschalter | PiP für PCs XBOX-TVs | unterstützt Ultra-HD-3D-1080P
AGPtek 4K x 2K Full HD HDMI Switch mit IR-Fernbedienung| 4 Port HDMI Umschalter | PiP für PCs XBOX-TVs | unterstützt Ultra-HD-3D-1080P
Original Amazon-Preis
38,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
30,39
Ersparnis zu Amazon 22% oder 8,60
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden