CeBIT: Shuttle zeigt neuen XPC im Kleinstformat

CeBit Neben dem Origami-Wahnsinn gibt es auf der diesjährigen natürlich auch innovative Produkte anderer Hersteller zu sehen. Shuttle zum Beispiel präsentiert mit seinem XPCmini X100 eine geschrumpfte Version seiner Barebone-PCs. Das X steht dabei für die besonders kleine Bauform. Das Gerät bietet dennoch ausreichende Voraussetzungen für den Einsatz als Spiele-PC. Als Prozessor kommt eine von Intels neuen Dual-Core CPUs zum Einsatz, es handelt sich dabei um den sogenannten T2400 mit 1,83 GHz Taktgeschwindigkeit. Als Chipsatz kommt Intels 945PM zum Einsatz. Zur Standardausstattung gehört jedoch nur ein verhältnismässig kleines 512 MB DDR2-Modul im SO-DIMM-Format zum Einsatz.


Bei der Festplatte werden mit 250 Gigabyte Speicherplatz jedoch keine Abstriche gemacht und auch beim DVD-Laufwerk wird maximale Kompatibilität gewährleistet. Als Grafikkarte setzt Shuttle beim X100 auf eine ATI Mobility Radeon X1400 mit 128 MB eigenem Speicher, die zwar ausreichend Leistung bietet, aber definitiv nicht die absolute High-End-Lösung darstellt.

Für die Tonwiedergabe setzt Shuttle auf die im Chipsatz integrierte Soundkarte von Intel. Mit Hilfe eines Gigabit-LAN Anschlusses und einem eingebauten WLAN Modul mit maximal 54 MBit/s Übertragungsgeschwindigkeit steht auch einem Einsatz als Media Center PC nichts im Wege. Dementsprechend wird optional auch eine Media Center Fernbedienung mitgeliefert und die MCE ist ebenfalls installiert.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:05 Uhr TP-Link TL-SG1016DE Gigabit Easy Smart Switch (32Gbps, 16-Port, RJ-45, lüfterloses Passivkühlkonzept)
TP-Link TL-SG1016DE Gigabit Easy Smart Switch (32Gbps, 16-Port, RJ-45, lüfterloses Passivkühlkonzept)
Original Amazon-Preis
88,49
Im Preisvergleich ab
81,00
Blitzangebot-Preis
69,98
Ersparnis zu Amazon 21% oder 18,51

Tipp einsenden