IBM setzt intern auf Linux - Kein Windows Vista

Linux Derzeit findet in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen das LinuxForum 2006 statt, auf dem sich zahlreiche Anhänger von Open Source treffen um die Enwicklung freier Software zu diskutieren und voranzutreiben. Von dort kommt die Nachricht, dass "Big Blue" IBM im eigenen Hause in Zukunft auf Linux-Systeme setzen wird. Andreas Pleschek, ein Mitarbeiter der deutschen IBM-Vertretung, sagte angeblich, dass man den Vertrag mit Microsoft im Oktober letzten Jahres gekündigt habe. Daher ist davon auszugehen, dass IBM vor allem auf freie Plattformen setzen wird und Windows Vista nicht auf den Desktop-Rechnern der Mitarbeiter zum Einsatz kommen wird.

Stattdessen werden die zahlreichen PC-Arbeitsplätze des Konzerns ab Juli auf den sogenannten "IBM Workplace" umgestellt, der auf der Linux-Distribution Red Hat basiert, aber auch unter Windows läuft. Zunächst sollen nicht alle Systeme umgestellt werden, für einige Aufgaben, vor allem im Office-Bereich, wird für einen längeren Zeitraum noch Windows zum Einsatz kommen. Vista soll definitiv keine Verwendung finden, so Pleschek.

IBM Workplace nutzt Lotus Notes für E-Mail und Kalender, Mozilla Firefox als Browser und OpenOffice.org als Suite. Ob das von Pleschek angekündigte Vorgehen nur die deutsche Niederlassung des Unternehmens betrifft, oder auch die weltweit agierenden anderen Mitarbeiter des Konzerns, ist bisher nicht klar. Sollte dem jedoch so sein, dürfte man bei Microsoft nur wenig erfreut reagieren.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren59
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:20 Uhr Kans Externer Akku 2 Anschlüsse 20000mah Power Bank für iPhone, iPad, iTouch, Andriod Phone und weiteren
Kans Externer Akku 2 Anschlüsse 20000mah Power Bank für iPhone, iPad, iTouch, Andriod Phone und weiteren
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,98
Ersparnis zu Amazon 33% oder 10,01
Im WinFuture Preisvergleich
Derzeit keine Angebote im Preisvergleich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden