Deutsche Telekom bereitet Start von ADSL2+ vor

Internet & Webdienste Wie das Magazin "Euro am Sonntag" berichtet, plant die Deutsche Telekom für kommenden Sonntag den Start von ADSL2+. Dies soll nun zusätzlich zum geplanten Highspeed-VDSL-Netz starten, welches nur einen geringen Teil der Bevölkerung versorgen wird. Im Gegensatz zum geplanten VDSL-Netz, welches zur Fußball-WM in zehn deutschen Städten verfügbar sein wird und eine Geschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s erreicht, soll ADSL2+ flächendeckend verfügbar sein und Geschwindigkeiten von bis zu 20 Mbit/s erreichen.

Die Telekom selbst äußerte sich bislang nicht zu dem Bericht. Für den heutigen Dienstag wird jedoch eine Stellungnahme vom T-Com-Chef Walter Raizner erwartet.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren82
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:19 Uhr HipDisk Externe Festplatte 2,5 Zoll USB 3.0 aus Aluminium mit Silikon-Schutzhülle für SATA HDD und SSD stoßfest wasserabweisendHipDisk Externe Festplatte 2,5 Zoll USB 3.0 aus Aluminium mit Silikon-Schutzhülle für SATA HDD und SSD stoßfest wasserabweisend
Original Amazon-Preis
26,10
Im Preisvergleich ab
25,90
Blitzangebot-Preis
20,69
Ersparnis zu Amazon 21% oder 5,41

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden