Deutsche Telekom bereitet Start von ADSL2+ vor

Internet & Webdienste Wie das Magazin "Euro am Sonntag" berichtet, plant die Deutsche Telekom für kommenden Sonntag den Start von ADSL2+. Dies soll nun zusätzlich zum geplanten Highspeed-VDSL-Netz starten, welches nur einen geringen Teil der Bevölkerung versorgen wird. Im Gegensatz zum geplanten VDSL-Netz, welches zur Fußball-WM in zehn deutschen Städten verfügbar sein wird und eine Geschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s erreicht, soll ADSL2+ flächendeckend verfügbar sein und Geschwindigkeiten von bis zu 20 Mbit/s erreichen.

Die Telekom selbst äußerte sich bislang nicht zu dem Bericht. Für den heutigen Dienstag wird jedoch eine Stellungnahme vom T-Com-Chef Walter Raizner erwartet.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren82
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden