Immer besser - Hotmail-Nachfolger Windows Live Mail

Microsoft Microsoft hat heute nacht eine neue Version des Hotmail-Nachfolgers Windows Live Mail (Codename "Kahuna") für die angemeldeten Tester zur Benutzung freigegeben. Sie können nun zwischen der klassischen und der komplett neu entwickelten Oberfläche des Webmail-Dienstes wählen. Zu den Neuerungen in dem sogenannten "M5" Release gehören verbesserungen an der klassischen Hotmail-Oberfläche und neue Features für alternative Browser. Beta-Tester können nun das Farbschema ändern und den neu erschienenen Windows Live Mail Desktop Client nutzen. Ebenfalls neu hinzugekommen ist ein neuer Nutzer-Wizard und die Option individuelle Filter auf ankommende E-Mails anzuwenden.

Kahuna Milestone 5Kahuna Milestone 5

Allgemein wurden zahlreiche Verbesserungen an der Bedienbarkeit vorgenommen. So kann man nun mit Hilfe einer automatischen Ergänzung Kontakte schneller auswählen und über Verknüpfungen, die denen des Outlook Mail-Clients ähneln, lassen sich die zahlreichen Funktionen des Systems besser erreichen. Eine ausführliche Liste der Neuerungen findet man in diesem Blog.

Kahuna Milestone 5Kahuna Milestone 5

Windows Live Mail ist Microsofts Versuch, seinen kostenlosen Webmail-Service attraktiver zu machen und ihn der technologischen Entwicklung (AJAX & Co.) anzupassen. Derzeit läuft ein breit angelegter Beta-Test, für den man sich unter ideas.live.com anmelden kann.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren22
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebte Outlook-Downloads

Tipp einsenden