Origami: "Der Mobile-PC mit Windows XP" (Update)

Microsoft Beim sagenumwobenen Origami Project von Microsoft handelt es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um einen mobilen PC auf dem Windows XP zum Einsatz kommt. Dies lässt sich auf simpelste Weise herausfinden. Man muss einfach auf die Marketingseite OrigamiProject.com surfen und sich den Quellcode der Seite anzeigen lassen. Gleich am Anfang findet sich dann folgender Informationstext:

Origami Project: the Mobile PC running Windows XP


Damit dürfte der offenbar für die CeBIT (09.03.2006) erwarteten Vorstellung des Geräts nichts mehr im Wege stehen. Es ist davon auszugehen, dass es sich bei Origami tatsächlich, wie von Microsoft bestätigt wurde, nur um eine Konzept für solch ein System handelt. Die Geräte selbst dürften wie immer von Partnern des Redmonder Konzerns produziert werden.

Update 16:08 Uhr: Vor kurzem hat auch der Prozessor-Hersteller Intel eine neue Webseite ins Netz gestellt, auf der ein "Ultra Mobile PC" angekündigt wird. So verdichten sich nun also die Hinweise darauf, dass Microsoft und Intel mit ihrem Konzept eines ultraportablen PCs eine neue Klasse für Computer eröffnen wollen. Bei Intel liegt das Datum für die Vorstellung allerdings zwei Tage vor Microsofts Angabe vom 9. März.

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren32
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
42,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden