Microsoft wirft EU-Kommission erneut Versagen vor

Microsoft Heute läuft die verlängerte Frist für Microsoft aus, die von der EU-Kommission festgesetzt wurde, damit das Unternehmen genügend Zeit für die Erfüllung der Auflagen aus dem Monopolverfahren der Europäischen Union bekommen konnte. Statt die Forderungen der EU zu erfüllen reagiert Microsoft jedoch mit einer scharf formulierten Pressemitteilung. Darin heißt es, dass man alle Forderungen vollkommen erfüllt habe, die EU-Kommission aber wissentlich "kritische Beweise" ignoriere, um gegen Microsoft vorgehen zu können. Die Äusserungen Microsofts waren Teil einer 75-seitigen Antwort auf die erneute Aufforderung der EU, die Auflagen aus dem Monopolverfahren zu erfüllen.

Angeblich haben hunderte Microsoft-Mitarbeiter insgesamt rund 30000 Arbeitsstunden damit verbracht, die mehr als 12000 Seiten technischer Dokumentation zu verfassen, welche das Unternehmen vor einigen Wochen an die EU-Kommission geschickt hatte. Man habe ausserdem 500 Stunden technischer Hilfeleistung aufgebracht und den Quellcode bestimmter Kommunikationsprotokolle zur Lizenzierung freigegeben, hiess es weiter.

Um seine Behauptungen zu stützen, legte Microsoft einen 49-seitigen Bericht von fünf Professoren der Computerwissenschaften aus Deutschland und dem Vereinigten Königreich bei. Microsoft beschuldigt die EU erneut, gegen die von ihr selbst aufgestellten Vorgehensregeln zu verstossen. Die Firma habe nur wenige Wochen Zeit gehabt, die technischen Dokumente den Forderungen der EU anzupassen, obwohl die Schriftstücke mehrere Monate im Besitz der Kommission gewesen seien. Die vorgenommenen Änderungen seien zudem nicht geprüft worden.

Weitere Informationen: Microsoft Pressemitteilung (englisch)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren106
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
41,99
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden