Opera Browser erscheint für Spielkonsole Nintendo DS

Software Der Konsolenhersteller Nintendo hat heute nacht während einer Pressekonferenz angekündigt, dass sein "Nintendo DS" bald mit einem Web-Browser aus dem Hause des norwegischen Herstellers Opera ausgestattet werden kann. Zudem wird es einen digitalen TV-Tuner als Zusatzgerät zu kaufen geben. Operas Browser wird nicht ab Werk installiert, sondern kann als Add-On für rund 27 Euro erworben werden. Er soll ab Juni erhältlich sein und die Eigenschaften der Handheld-Konsole voll ausnutzen. Das heisst, dass der berührungssensible Bildschirm in die Navigation und Dateneingabe eingebunden wird.


Der ebenfalls präsentierte digitale TV-Tuner ist zunächst nur für den in Japan zum Einsatz kommenden 1Seg-Standard ausgelegt. Ob das Gerät auch in anderen Regionen der Welt verfügbar sein wird, ist bisher unklar. Der Tuner belegt den normalen Spiele-Slot des Nintendo DS.

Neben den bereits erwähnten Neuerungen wurde auch die bereits vor einiger Zeit angekündigte "Lite"-Variante des Nintendo DS offiziell vorgestellt. Das Gerät soll am 2. März zunächst in Japan in den Handel kommen. Dabei kann dann zwischen drei Farbkombinationen gewählt werden - Crystal White, Ice Blue und Enamel Navy.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:00 Uhr AudioAffairs TV-Soundstand mit Bluetooth & integriertem Subwoofer
AudioAffairs TV-Soundstand mit Bluetooth & integriertem Subwoofer
Original Amazon-Preis
109,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
89,95
Ersparnis zu Amazon 18% oder 20

New Nintendo 3DS im Preisvergleich

Tipp einsenden