Microsoft-Campus wird für 1 Milliarde Dollar erweitert

Microsoft Microsoft hat gestern eine Pressemitteilung herausgegeben, in der der Konzern eine Erweiterung seines Firmengeländes in Seattles Vorort Redmond ankündigt. Insgesamt soll über die nächsten 15 bis 20 Jahre eine Milliarde US-Dollar investiert werden und 14 Gebäude hinzukommen. Innerhalb der nächsten drei Jahre soll die Hälfte des Projekts abgeschlossen werden, wodurch der Microsoft-Campus zu einem der grössten Firmenkomplexe der Welt anwachsen dürfte. Von den 14 neuen Gebäuden sollen sieben neu gebaut werden, während die anderen sieben aus bereits existierenden Häusern bestehen und dazugekauf werden sollen.

In den neuen Teilen des MS-Campus sollen 12000 zusätzliche Mitarbeiter untergebracht werden, die nach Konzernangaben für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens dringend benötigt werden. Dadurch soll weiteres Wachstum gewährleistet und dem erweiterten Produktangebot Rechnung getragen werden.

Bisher lebt rund die Hälfte der mehr als 63000 Microsoft-Mitarbeiter in der Umgebung des Firmengeländes in Redmond. Innerhalb der nächsten drei Jahre sollen weitere 35 Millionen US-Dollar in die Verbesserung der Infrastruktur in und um Redmond investiert werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden