Longhorn Server CTP-Programm bereits ab April?

Windows Vista Wie aus einem Posting im Weblog der Windows Server Division von Microsoft hervorgeht, hat einer der zuständigen Produkt-Manager Stellung zum weiteren Vorgehen bei der Entwicklung der Server-Version von Windows Longhorn genommen. Er beantwortete darin eine Reihe von Fragen, die sich inzwischen angesammelt haben. Bisher gab es nur einmal eine "halboffizielle" Preview-Version des neuen Server-Betriebssystems. Diese wurde auf der Professional Developers Conference 2005 im September an die Besucher verteilt und trug die Buildnummer 5219. Teilnehmer des Beta-Programms konnten im Dezember zusätzlich die Build 5270 herunterladen.

Mit der Beta 2 des Longhorn Server will Microsoft nun erstmals auch eine Community Tech Preview (CTP) veröffentlichen. Diese Version soll zwischen April und Juni dieses Jahres zum Download bereitgestellt werden, so dass alle MSDN- und TechNet-Abonnenten einen Blick darauf werfen können.

Darin sollen eine Reihe von neuen Features enthalten sein, wie z.B. die Netzwerkzugangskontrolle, Server Core und IIS 7.0. Nach der Beta 2 sollen dann wie bei Windows Vista mehr oder weniger regelmässige CTP-Builds zum Testen angeboten werden. Die Beta 3 soll noch vor Ende dieses Jahres erscheinen und dann bereits über alle Eigenschaften des neuen Systems verfügen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:00 Uhr Logitech G403 Wired Prodigy-Optische RGB Gaming Maus (12,000 DPI, mit 6 programmierbaren Tasten, USB)
Logitech G403 Wired Prodigy-Optische RGB Gaming Maus (12,000 DPI, mit 6 programmierbaren Tasten, USB)
Original Amazon-Preis
59,00
Im Preisvergleich ab
54,04
Blitzangebot-Preis
47,70
Ersparnis zu Amazon 19% oder 11,30

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden