Windows Live: Neue Funktionen & Remote Record

Windows Wie wir im Rahmen einer so genannten "Windows Live Session" erfuhren, wird Windows Live mit einer Reihe neuer Funktionen erweitert, die innerhalb der nächsten 24 Stunden integriert werden sollen. Die Aktualisierung bringt eine verbesserte Oberfläche mit sich. Diese enthält unter anderem RSS-Module die eine Vorschau von im Feed enthaltenen Bildern zeigen, sowie "intelligentere" Gadgets (Microsoft-Sprache für Widgets) und Module, die sich und ihre Inhalte bei einer Neuanordnung der verschiedenen Teile besser von selbst anpassen können. Es soll auch eine Funktion geben, mit deren Hilfe man die Gadgets von Live.com auf den eigenen Desktop bewegen kann und umgekehrt.

Eine weitere Neuerung ist, dass Windows Live mit dem Start des neuen Betriebssystems Windows Vista auch das integrierte Media Center unterstützen wird. Hinzu kommt ein weiteres Feature, das bisher nur in den USA verfügbar ist - MSN Remote Record. Mit MSN Remote Record können Kunden sich daheim aufgezeichnete TV-Inhalte und ähnliches über Windows Live ansehen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:25 Uhr Best of Windows 10 Games
Best of Windows 10 Games
Original Amazon-Preis
9,99
Im Preisvergleich ab
4,99
Blitzangebot-Preis
5,99
Ersparnis zu Amazon 40% oder 4

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden