DE: Nutzerzahl des MSN Messenger verdoppelt sich

Microsoft Wie Microsoft heute in München bekannt gab, hat sich die Nutzeranzahl des MSN Messengers in Deutschland auf ca. 4,3 Millionen Anwender verdoppelt. Allein in einem Monat würden bundesweit 250.000 Benutzer hinzukommen. Der Hersteller begründete es damit, dass sich der Klient so komfortabel in Windows integrieren ließe. Das Instant Messaging über das Internet soll im Oktober und September vergangenen Jahres europaweit um zirka neun Prozent angestiegen sein. Dennoch wird der Konkurrenzkampf zwischen den drei größten Anbietern, MSN, Yahoo und AOL, auch weiterhin andauern. Durch neue Funktionen will man beispielsweise erreichen, möglichst viele Neukunden zu gewinnen. Microsoft übernahm bereits im August 2005 den VoIP-Spezialisten Teleo und wird Internet-Telefonie-Features in seine Software einbauen.

Überraschenderweise haben MSN und Yahoo im Oktober angekündigt, eine Interoperabilität zwischen ihren Anwendungen beziehungsweise Protokollen herzustellen, sodass Benutzer der beiden Dienste in Zukunft problemlos miteinander kommunizieren können. Schätzungen zu Folge werden über den MSN Messenger täglich ungefähr 2,5 Milliarden Nachrichten verschickt. Zunehmend beliebt sind außerdem Webcam-Übertragungen: Im Oktober fanden über den Klienten von Microsoft rund 207 Millionen Sitzungen statt.

Download: MSN Messenger 7.5 (Deutsch)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren57
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden