MS Internet Explorer 7 mit neuen Lösch-Funktionen

Software Uche Enuha, die der Entwicklergemeinschaft von Internet Explorer 7 angehört, hat in einem Blogeintrag eine neue Funktion des Browsers vorgestellt, welche der Möglichkeit Private Daten löschen in Mozilla Firefox nachkommt. Sie gesteht ein, dass das Löschen von Internetdateien in der Version 6 des IE ziemlich umständlich ist. Darüber hinaus konnte man sich bisher nie sicher sein, ob auch wirkliche alle temporären Dateien gelöscht wurden - Ihrer Meinung nach fehlt es in Internet Explorer 6 diesbezüglich an Übersichtlichkeit. Der neue Dialog, der unter Tools zu finden sein wird, sei imstande, temporäre Internetdateien, Cookies, die History, gespeicherte Formulardaten sowie Passwörter zu löschen, um diese Informationen für andere Nutzer des PCs unzugänglich zu machen.

Firefox, Opera oder andere Konkurrenten der Redmonder haben eine solche Funktion zwar schon etwas früher integriert, sie hätten dabei aber nie daran gedacht, dass es unter Umständen mehrere hundert Megabyte werden könnten, die zu löschen sind. In Internet Explorer 7 soll der Nutzer auch während des Löschvorgangs Aktionen im Browser ausführen können.

Ein separates Fenster, das den Status des Vorgangs anzeigt, öffnet sich dann in einem eigenständigen Prozess, sobald man auf Delete all klickt. So kann auch weiterhin im Internet gesurft oder das Fenster sogar geschlossen werden. Der Prozess wird beendet, nachdem alle ausgewählten Dateien entfernt sind.

Screenshot & weitere Informationen: blogs.msdn.com
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren38
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:45 Uhr Philips HTB3550G 5.1 Home Entertainment-System (3D Blu-ray Bluetooth NFC)
Philips HTB3550G 5.1 Home Entertainment-System (3D Blu-ray Bluetooth NFC)
Original Amazon-Preis
269,00
Im Preisvergleich ab
269,00
Blitzangebot-Preis
209,30
Ersparnis zu Amazon 22% oder 59,70

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden