Windows Live Mail Beta: Weitere Tester gesucht

Microsoft Microsoft hat damit begonnen, den Beta-Test der überarbeiteten Oberfläche von MSN Hotmail, die unter dem Namen "Windows Live Mail" firmieren soll, für weitere Interessenten zu öffnen. Über Ideas.Live.com kann man sich nun für eine Einladung zum Testen bewerben. Erste Tests von Aussenstehenden hatten Windows Live Mail positiv beurteilt, da das Ganze sehr nahe an die Nutzungserfahrung einer normalen E-Mail-Software an einem Desktop-Computer kommt. Einige Tester bemängelten jedoch, dass keine automatische Prüfung auf neu empfangene E-Mails enthalten ist, man sich nicht mehrere E-Mails gleichzeitig ansehen kann und das System bisher nur mit Microsofts Internet Explorer funktionierte.

Mit der neuen Version ist es nun erstmals möglich, das Angebot auch mit den Browsern anderer Hersteller, wie Opera, Netscape oder Mozilla zu nutzen. Inzwischen können ausserdem alle Fenster frei in ihren Maßen verändert werden. Einigen Testern fehlt noch ein weiteres wichtiges Feature, nämlich die Möglichkeit die E-Mails auch über das POP3-Protokoll abzurufen.

Microsoft hatte in Oktober 2005 einen Beta-Test mit 200 000 ausgewählten Nutzern gestartet, nachdem eine einige Monate lange interne Testphase vorangegangen war. In der Windows Live Mail Beta stehen dem Nutzer zwei Gigaybte Speicherplatz für E-Mails zur Verfügung und die Organisation der Mails kann über Drag-n-Drop erfolgen. Eine Übersicht über die Eigenschaften des überarbeiteten Webmail-Dienstes lässt sich hier einsehen.

Weitere Informationen: Windows Live Mail Beta
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Tipp einsenden