Telefonieren und Surfen - 2005 leicht günstiger

Wie das Statistische Bundesamt anhand von Recherchen feststellte und heute mitteilte, ist das Telefonieren und Surfen im vergangenen Jahr 2005 zusammengerechnet um etwa 0,9 Prozent günstiger als im Vorjahr geworden. Bereits 2004 konnten Preisrückgänge von etwa 0,4 Prozent ermittelt werden. Während die Kosten im Bereich des Mobilfunks mit drei Prozentpunkten am stärksten fielen, wurde auch die Internet-Nutzung im Durchschnitt um 2,4 Prozent günstiger, wogegen sich bei den Telefonaten über das Festnetz mit 0,1 Prozent am wenigsten änderte.

Gestiegen dagegen sind die Grund-, Einrichtungs- und Anschlussgebühren - sei es bei DSL- oder Telefonanschlüssen. Die Ortsgespräche über das Festnetz blieben nahezu unverändert, wobei Ferngespräche im Inland leicht teurer geworden sind.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:25 Uhr Mini PC Windows-KODLIX Z83-V Desktop PC Win10/4K mit Intel Atom CPU 1,92 GHz, 2M Cache, DDR3 2GB / 32GB, 1000Mbps LAN,USB 3.0, 2*USB 2.0, SD, 2.4G/5.8G WiFi, Bluetooth 4.0, unterstützt Dual Frequency Display, HDMI und VGA Port
Mini PC Windows-KODLIX Z83-V Desktop PC Win10/4K mit Intel Atom CPU 1,92 GHz, 2M Cache, DDR3 2GB / 32GB, 1000Mbps LAN,USB 3.0, 2*USB 2.0, SD, 2.4G/5.8G WiFi, Bluetooth 4.0, unterstützt Dual Frequency Display, HDMI und VGA Port
Original Amazon-Preis
109,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
93,41
Ersparnis zu Amazon 15% oder 16,49
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden