Nissan verbaut Xbox 360 in neuem Concept-Car

PC-Spiele Die US-Niederlassung des Autoherstellers Nissan und Microsoft haben sich zusammen getan und gemeinsam ein Fahrzeugkonzept entwickelt, dass erstmals ein Spielesystem vollständig in ein Auto integriert. Der Wagen mit der Bezeichnung "Nissan URGE" wurde dazu mit einer Xbox 360 ausgestattet.

Der Fahrer kann, wenn das Fahrzeug geparkt ist, auf der eingebauten Xbox 360 das Spiel "Project Gotham Racing 3" spielen und dabei das Lenkrad und die Fusspedale des Wagens verwenden. Zum Spielen wird ein ausklappbarer LCD-Bildschirm genutzt, der eine Bilddiagonale rund 18 Zentimetern bietet.


Das Konzept soll erstmals am 9. Januar 2006 auf einer Autoausstellung präsentiert werden. Der eingebaute LCD-Bildschirm dient während der Nutzung als normales Auto auch als Rückspiegel. Bei der Entwicklung setzten die Nissan-Designer vor allem die Wünsche von rund 2000 im Voraus befragten US-Teenagern um.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren40
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:00 Uhr AudioAffairs TV-Soundstand mit Bluetooth & integriertem Subwoofer
AudioAffairs TV-Soundstand mit Bluetooth & integriertem Subwoofer
Original Amazon-Preis
109,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
89,95
Ersparnis zu Amazon 18% oder 20

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden