Pulitzer-Preis nun auch für Online-Journalisten

Internet & Webdienste Der Pulitzer-Preis, eine bekannte Auszeichnung für amerikanische Journalisten, soll in Zukunft auch für im Internet veröffentlichte Artikel verliehen werden. Durch die Neuerung soll der wachsenden Bedeutung des Online-Journalismus Rechnung getragen werden, hiess es. Die neue Regelung soll 2006 erstmals bei der Preisvergabe berücksichtigt werden, bei der Arbeiten aus dem Jahr 2005 prämiert werden. Am 17. April sollen die Preise dann verliehen werden.

Bisher konnte man nur in einer einzigen Kategorie auch Online-Inhalte für die Prämierung einreichen, nun ist dies auch für 13 andere Arten von Journalismus möglich. Die Beiträge müssen in schriftlicher Form vorliegen und können Preise für Berichterstattung und Nachrichten-Fotografie bekommen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Logitech G213 Prodigy Gaming Tastatur mit RGB-Beleuchtung (QWERTZ German Layout)
Logitech G213 Prodigy Gaming Tastatur mit RGB-Beleuchtung (QWERTZ German Layout)
Original Amazon-Preis
75,48
Im Preisvergleich ab
64,65
Blitzangebot-Preis
61,66
Ersparnis zu Amazon 18% oder 13,82

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden