Auch Lidl erwägt Einstieg in Mobilfunkmarkt

Telefonie Kaum hat der Discounter Aldi angekündigt in den Mobilfunkmarkt einzusteigen, hört man auch schon vom Erzrivalen Lidl, dass ein Einstieg in den Mobilfunkmarkt nicht auszuschließen ist. Welcher Netzbetreiber als Partner für Lidl in Frage kommt ist noch nicht bekannt. "Lidl führt Sondierungsgespräche. Eine abschließende Entscheidung ist aber noch nicht getroffen", so eine Lidl-Sprecherin. "Der Mobilfunkmarkt ist ein interessanter Markt, den Lidl seit längerer Zeit beobachtet", so die Sprecherin weiter.

Falls ein Einstieg erfolgen sollte gilt es als sehr wahrscheinlich, dass die Mobiltelefone aus dem Hause SilverCrest kommen werden, da ein Großteil der bei Lidl vertriebenen Multimedia-Produkte aus dem Hause SilverCrest stammt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:40 Uhr Acer Spin 5 SP513-51-79AK 33,78 cm (13,3 Zoll Multi-Touch FHD mit IPS) Convertible Notebook (Intel Core i7-7500U, 8GB RAM, 256GB SSD, HDMI, USB, Intel HD, Win 10 Home)
Acer Spin 5 SP513-51-79AK 33,78 cm (13,3 Zoll Multi-Touch FHD mit IPS) Convertible Notebook (Intel Core i7-7500U, 8GB RAM, 256GB SSD, HDMI, USB, Intel HD, Win 10 Home)
Original Amazon-Preis
866,55
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
799,00
Ersparnis zu Amazon 8% oder 67,55

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden