MS: Vista & Office 12 kommen mit neuer Schriftart

Windows Vista Wie vor kurzem angekündigt wurde, wird in Windows Vista und dem parallel dazu erscheinenden Office 12 ein neues Standard-Font enthalten sein. Laut Angaben von Microsoft soll diese Segoe UI heißen und zudem für eine verbesserte Lesbarkeit der Buchstaben und Zahlen auf dem Bildschirm sorgen. Sie basiert auf der ClearType-Technologie, die besonders unter Notebooks sowie TFT-Monitoren für verstärkten Lesekomfort steht. Bei der Entwicklung der neuen Schriftart wurde außerdem darauf geachtet, dass sie weniger computergeneriert aussieht, wie es zum Beispiel bei deren unmittelbarem Vorgänger Tahoma der Fall gewesen war.


Das Gestalten von Segoe UI soll knapp zwei Jahre in Anspruch genommen haben. Somit ist sie dritte Schriftart, die vom Redmonder Riesen speziell für ein Graphical User Interface entwickelt wurde. Bereits in Windows 95 war MS Sans Serif, welche bis heute noch in vielen Bereichen eingesetzt wird, integriert, ehe in Windows 98 sowie Office 97 Tahoma folgte.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren84
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden