HP entwickelt universellen Treiber für Drucker

Hardware Neben einer Reihe anderer Ankündigungen und dem drohenenden Stellenabbau, hat Hewlett Packard verlauten lassen, dass man in naher Zukunft einen Druckertreiber anbieten wird, der es dem Benutzer ermöglicht damit so ziemlich jeden HP-Drucker zu betreiben, der nach 1997 auf den Markt kam. Dies betrifft alle Monochrom- und Farbdrucker des Druckerherstellers und soll vor allem Geschäftskunden zu Gute kommen, die eine grössere Druckerflotte betreiben. Für Anwender, die genaue Kontrolle über die Einstellungen ihrer Geräte benötigen, sollten allerdings weiterhin einen druckerspezifischen Treiber verwenden, so eine Sprecherin des Unternehmens.

Zu den Kunden, die die speziellen Treiber weiterhin benötigen sollen nach Angaben des Unternehmens nur wenige Nutzer gehören. Hewlett Packard stellte weiterhin neue Projektoren sowie die neue Version 8.0 der Drucker-Management-Software Web Jetadmin 8.0 vor.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
559,99
Im Preisvergleich ab
529,00
Blitzangebot-Preis
499,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 60,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden