HanseNet verzeichnet bundesweiten (DSL-)Erfolg

Breitband Nachdem der ursprünglich auf den Großraum Hamburg begrenzte Service von HanseNet auf ganz Deutschland ausgeweitet wurde, steigen die Kundenanzahl und der Umsatz ständig. Wie teltarif.de nun berichtet, konnte der Gesamtumsatz im Vergleich zu den ersten neun Monaten von 2004 um knapp 79 Prozent gesteigert werden. Binnen eines einzigen Jahres konnten 249 000 Kunden gewonnen, was - verglichen mit dem vergangenen Jahr - allein ein Wachstum von über 120 Prozent bedeutet. Von allen Kunden der Firma buchten bislang 500 000 das Alice-Angebot, davon entschieden sich 469 000 Kunden für Alice-DSL, dem groß beworbenen und vorgeblich günstigen DSL-Anschluss. In Hinsicht auf den Umsatz, der nach dem dritten Quartal 198,4 Millionen Euro beträgt, konnten gegenüber den relativ niedrigen Werten vom September 2004 rund 80 Millionen Euro mehr eingenommen werden.

Neben den gestiegenen Geschäftszahlen der ersten neun Monate des Jahres schafft die Firma auch reichlich Arbeitsplätze - im Moment werden mehr als 630 Mitarbeiter beschäftigt. Dabei wird ab diesem Jahr nicht nur Alice-DSL in weiteren Großstädten, wie Lübeck, Berlin, Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Rostock, Karlsruhe, Offenbach, Wuppertal, Mülheim/Oberhausen, Essen, Dortmund und Solingen, angeboten, auch Resale-Anschlüsse werden parallel dazu offeriert.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:00 Uhr Logitech G403 Wired Prodigy-Optische RGB Gaming Maus (12,000 DPI, mit 6 programmierbaren Tasten, USB)
Logitech G403 Wired Prodigy-Optische RGB Gaming Maus (12,000 DPI, mit 6 programmierbaren Tasten, USB)
Original Amazon-Preis
59,00
Im Preisvergleich ab
54,04
Blitzangebot-Preis
47,70
Ersparnis zu Amazon 19% oder 11,30

Tipp einsenden