PlayStation 3 wahrscheinlich ohne Regional-Codes

PC-Spiele Nachdem Microsoft in der letzten Zeit mit seiner Xbox 360 die Schlagzeilen in Sachen Konsolen dominierte, gibt es nun etwas neues zu Sonys neuer PlayStation 3. Das Gerät soll zunächst im März in Japan erscheinen und in rund einem Jahr auch in Deutschland erhältlich sein. Wie der Chef von Sony Australien nun verlauten liess, wird das Unternehmen bei seiner neuen Konsole wahrscheinlich von der bisherigen Praxis die Spiele mit Regional-Code auszustatten absehen. Bis dato enthalten sowohl die PlayStation als auch die PlayStation 2 Maßnahmen, die dem illegalen Kopieren von Spielemedien, aber auch der Verwendung von Medien aus anderen Regionen der Welt, entgegen wirken.

Als Grund für die Abschaffung der Regional-Codes gibt er an, dass durch die Einführung neuer Standards beim hochauflösenden Fernsehen, ihr Einsatz überflüssig werden dürfte. Daher werde man aller Voraussicht nach wie bei der PlayStation Portable auf regionale Beschränkungen verzichten.

Die PlayStation 3 soll als Subventionsgeschäft zu einem Preis zwischen 300 und 400 US-Dollar erhältlich sein, dürfte aber dennoch teurer sein, als die Xbox 360 von Microsoft. Interessant dürfte sie jedoch vor allem als Player für das neue hochauflösende DVD-Format Blu-Ray sein, da Standalone-Geräte zu Anfang wesentlich teurer sein dürften als die PS3.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren43
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:15 Uhr Microsoft Office 365 Home 5PCs/MACs - 1 Jahresabonnement - multilingual (Product Key Card ohne Datenträger) + WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Microsoft Office 365 Home 5PCs/MACs - 1 Jahresabonnement - multilingual (Product Key Card ohne Datenträger) + WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
97,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
79,98
Ersparnis zu Amazon 18% oder 18
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden