Windows Live Messenger - Infos & Screenshots

Microsoft Bereits heute morgen berichteten wir über die neue Live-Kampagne aus dem Hause Microsoft. Bill Gates persönlich kündigte in San Fransisco eine Reihe neuer Programme an - neben einer Internet-Version von Office - welche ähnlich wie Microsofts Outlook Web Access komplett im Browser laufen soll - wurde auch ein neuer Messenger angekündigt, der den MSN Messenger ersetzen und auf den Namen Windows Live Messenger hören soll. In einem Blog-Eintrag auf MSN Spaces sind nun einige Vorabinformationen sowie Screenshots aufgetaucht, die einige der neuen Funktionen des Live Messengers aufzeigen. Wie man erkennen kann, sind die Arbeiten bereits ein gutes Stück fortgeschritten - wann mit der Final-Version zu rechnen ist, ist jedoch bisher noch nicht bekannt.


Eine Beta-Version des Windows Live Messengers steht seit heute öffentlich zum Download bereit - das Programm kann man jedoch nur nutzen, wenn man einen Passport-Account besitzt, der für den Betatest freigeschaltet ist.

Die neue Version des Messenger wird nicht nur beim Namen anders sein, es kommen auch eine Reihe neuer Möglichkeiten hinzu. Offenbar wird es erstmals möglich sein, einem Kontakt, auch wenn dieser gerade nicht online ist, eine Nachricht zu schicken. Neu in der aktuellen Beta sind ebenfalls Zeitstempel sowie die Unterstützung für VoIP-Telefonie.


Hinzu kommen so genannte "Shared Folders", über die Dateien getauscht werden können, eine Anbindung an das Windows Live Security Center um nicht vertrauenswürdige Dateitypen zu sperren und ein Feature namens "Video Carousel", mit dem man über neue Videos von MSNBC informiert wird.

Weitere Informationen: Windows Live Messenger - New Features
Weitere Screenshots: Windows Live Messenger Beta

Download: Install_Messenger_Beta.exe (16,7 Mb, englisch, Beta)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren44
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden