Kampagne: Microsoft stellt neue Live-Services vor

Microsoft Nachdem wir am Montagnachmittag über die Absichten Bill Gates, seine Applikationen verstärkt mit dem Internet zu verknüpfen, berichtet hatten, stellte der am gestrigen Dienstag in San Francisco zwei so genannte Windows und Office Live Services vor. Das Live-Zeitalter habe erst begonnen, denn durch das Internet würden viele neue Möglichkeiten eröffnet, erläuterte Gates zu Beginn. Mit Hilfe der Office Live Service hätte der Kunde die Möglichkeit, Microsoft Office als Online-Version zu erwerben. Speziell kleinere Firmen könnten es auf diese Art und Weise schneller und unkomplizierter einrichten und starten.

Dank der Office Live Services soll es ebenso möglich sein, Datenquellen im weltweiten Netz anzugeben und von dort aus Daten zu beziehen. Das zweite vorgestellte Projekt namens Windows Live Services bietet Zugang zu neuen Internetdiensten von Microsoft. So soll der Nutzer über das Portal Live.com aktuelle Nachrichten oder Sonstiges direkt abrufen können.

Windows Live Mail dagegen ist ein von Grund auf neues Webmail-System, dessen Funktionen denen von Office Outlook gleichen. Letztlich will man auch einen Service namens Windows Live Messenger zur Verfügung stellen, der im Vergleich zum normalen Windows Messenger neben den üblichen Chatfunktionen auch die Unterstützung von Webcam und Headset bietet. Gleichzeitig teilte das Unternehmen mit, dass der Windows Live Messenger zukünftig den MSN Messenger ablösen wird. Die Version 7.5 ist damit die letzte des MSN Messenger - ab Version 8 heißt dieser dann Windows Live Messenger.

Außer dem neuen Messenger-Dienst ist von den beiden anderen bereits jeweils eine erste Betaversion im Internet verfügbar. Über Windows Live können beispielsweise schon erste Nachrichten und Bilder - auch ohne Registrierung - angezeigt werden, wogegen Windows Live Mail die Angabe einer Mail-Adresse voraussetzt, bevor dem Anwender die laut Angaben von Microsoft stark überarbeitete Hotmail-Oberfläche bereitsteht.

Links: Windows Live Ideas
Links: Microsoft Office Live

Vielen Dank an die zahlreichen News-Einsender!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:00 Uhr Logitech M570 Trackball Mouse
Logitech M570 Trackball Mouse
Original Amazon-Preis
46,97
Im Preisvergleich ab
37,50
Blitzangebot-Preis
36,99
Ersparnis zu Amazon 21% oder 9,98

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden