Erstes Smartphone mit Windows Mobile und UMTS

Handys & Smartphones Laut einem aktuellen Bericht eines US-Nachrichtenportals soll in Kürze das erste Smartphone herauskommen, das Microsoft Windows Mobile vorinstalliert hat und die neue Übertragungstechnik UMTS unterstützt. Es soll bereits im Mai nächsten Jahres auf den Markt kommen. Ausgerüstet mit einem 320 mal 240 Bildpunkte großen VGA-Display, soll es eine 1.3-Megapixel-Kamera, einen Steckplatz für Speicherkarten des Typs Micro SD sowie 64 Megabyte Arbeitsspeicher (RAM) mit sich bringen. Nach Herstellerangaben misst das Quadband-Gerät 112.4 mm in der Höhe, 49 mm in der Breite und 14.8 mm in der Dicke.


Für die Installation des Microsoft-Betriebssystems - Windows Mobile - sind außerdem 128 ROM (Megabyte) reserviert. Als Standards werden darüber hinaus GPRS, HSDPA und Bluetooth akzeptiert. Hinsichtlich des Preises aber wurden noch keine Angaben gemacht.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden