Windows-Emulator erreicht nach 12 Jahren Beta

Software Nach zwölf Jahren Entwicklungszeit haben die Entwickler des Wine-Projekts am Mittwoch mitgeteilt, dass die Software nun in einer Beta-Version erhältlich ist. Mit der Software lassen sich Windows-Applikationen auch unter Linux einsetzen. Die Entwickler von Wine sind der Überzeugung, dass ihre Software für Linux den Weg in den Massenmarkt eben wird. Es bedarf zum Betrieb von Wine 0.9 keiner Windows-Lizenz, man kann damit aber dennoch beinahe sämtliche Windows-Programme unter Linux zum Laufen bringen.

In den vergangenen Monaten wurde die Software mit Hilfe hunderter Entwickler komplett überarbeitet, so dass Wine 0.9 als stabil gilt und auf allen Linux-Kernels zum Einsatz kommen kann, so die Projektleitung.

Weitere Informationen: Wine Beta Release Pressemitteilung

Vielen Dank an die zahlreichen News-Einsender!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren68
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:30 Uhr Blade Phone
Blade Phone
Original Amazon-Preis
229,00
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
183,20
Ersparnis zu Amazon 20% oder 45,80

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden