eBay-Chefin: In wenigen Jahren sind Anrufe gratis

Wirtschaft & Firmen Meg Whitman, CEO von eBay, sagte am gestrigen Mittwoch, dass es in wenigen Jahren kostenlose Telefonanrufe geben wird, die ohne Minutenpreise auskommen. Diese werden ihrer Meinung nach im Rahmen eines Paketes angeboten, das sich aus Werbung oder Transaktionsgebühren finanziert. Sie gab dies als einen der Gründe für den mehr als vier Milliarden US-Dollar teuren Kauf des VoIP-Anbieters Skype an. Whitman geht davon aus, dass die Zahl der Nutzer von bezahlten Telefongesprächen abnehmen wird und sieht Skype als einen der Hauptfaktoren für diese Entwicklung.

Durch die Verbindung von Online-Kommunikation, elektronischen Märkten und Web-Bezahlungssystemen soll eBay zu einem Marktführer in all diesen Bereichen werden. Frau Whitman sagte, dass durch den überwältigenden Erfolg von Skype die Preise von Telefongesprächen innerhalb der nächsten sechs Jahre in Richtung Null sinken könnten.

Ihr zufolge sei die erfolgreichste Firma in diesem Bereich, diejenige mit der grössten Anzahl von Benutzern, den meisten Gesprächsminuten und dem besten Produkt. eBay hat derzeit mehr als 168 Millionen registrierte Mitglieder und es gibt mehr als 86 Millionen PayPal-Konten. Hinzu kommt Skype mit 57 Millionen angemeldeten Benutzern.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:40 Uhr AUKEY Wlan USB Stick 2 in 1 mit Bluetooth 4.0 Empfänge 150Mbps für Windows 7 / 8 / 8.1 / 10, Ihre PC, Laptop und andere Geräte, die ohne Wireless oder Bluetooth 4.0 Funktion
AUKEY Wlan USB Stick 2 in 1 mit Bluetooth 4.0 Empfänge 150Mbps für Windows 7 / 8 / 8.1 / 10, Ihre PC, Laptop und andere Geräte, die ohne Wireless oder Bluetooth 4.0 Funktion
Original Amazon-Preis
15,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
11,99
Ersparnis zu Amazon 25% oder 4
Nur bei Amazon erhältlich

Interessantes bei eBay

Tipp einsenden