Lücken in Firefox - Kein Gewinn für Microsoft

Software Wie Peter Watson, Chief Security Advisor von Microsoft Australien und Neuseeland, kürzlich gegenüber einem ZDNet-Reporter erwähnt hatte, würden sich aus den in letzter Zeit in Firefox entdeckten Sicherheitslücken keine Vorteile für den amerikanischen Großkonzern ergeben. Watson glaubt nicht, dass es Microsoft oder irgendjemand Anderem etwas nützt, wenn man behaupten würde, dass sich daraus ein Gewinn für die Konkurrenten schlagen ließe. Es gebe keine Software-Technologie, die auf kurz oder lang nicht Ziel eines Angriffs geworden wäre, erklärt er weiter.

Das Hauptaugenmerk von Microsoft sei das Entwickeln betriebssicherer und verlässlicher Applikationen. Auch Hersteller Symantec will im September mit Hilfe einer Studie herausgefunden haben, dass Mozilla Firefox geringere Sicherheit als der derzeit marktbeherrschende Internet Explorer aufweise.

Anderer Auffassung ist dagegen James Turner, Analyst bei Frost & Sullivan. Ohne die zunehmende Investierung in die Sicherheit könnten in Redmond mehrere Millionen US-Dollar eingespart werden. "Jeder Dollar, den sie auf Grund der IT-Sicherheit schlicht und ergreifend investieren müssen, ist zugleich eine Einsparung in die Forschung und Entwicklung ihrer Tools."

"Es liegt außerdem nahe, dass Microsoft alle Viren und anderen Schädlinge lieben würde, wenn sie über Nacht gänzlich verschwinden würden. Keiner, der bei klarem Verstand ist, würde sich über die Schwachstellen seiner Rivalen freuen, denn Hochmut kommt vor dem Fall", schlussfolgerte er.

Link: www.cnet.com
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren30
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:00 Uhr HP EliteBook 2170p HD-Display 29,4cm 11,6' LED (Zertifiziert und Generalüberholt)
HP EliteBook 2170p HD-Display 29,4cm 11,6' LED (Zertifiziert und Generalüberholt)
Original Amazon-Preis
249
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
199
Ersparnis zu Amazon 20% oder 50

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden