Amiga-Emulator WinUAE erreicht Version 1.1

Software Der Amiga-Emulator WinUAE ist in der Final-Version 1.1 erschienen. Das neue Release behebt unter anderem Probleme mit der Picasso96-Emulation, dem entschlüsseln von gepackten Kickstart-Roms sowie einen Bug in der FPU-Emulation. Somit nähert sich WinUAE immer weiter der vollständigen Emulation des Amigas an. Das Programm benötigt um zu funktionieren Images von Amiga Kick-Rom Dateien sowie Images von original Amiga-Disketten. Wer noch einen Amiga zuhause hat und seine Disketten selbst einlesen möchte, wird allerdings enttäuscht sein. Amiga Disketten sind nicht in PC-Diskettenlaufwerken lesbar, und Amiga Floppy-Laufwerke laufen mit PC-Controllern nicht richtig. Daher bleibt lediglich die Möglichkeit, Disketten und Kick-Rom am Amiga einzulesen und über ein serielles oder paralleles Kabel auf den PC zu übertragen.

Neben den behobenen Fehlern im Programm sind auch neue Features hinzu gekommen:

  • Configurable Catweasel joystick support, MK4 mouse support added (NOTE: Right and middle mouse button may not work with all mice, requires Catweasel driver/firmware update)
  • MMKeyboard support added
  • Transparent "drive led status bar"
  • SPTI (Windows 2K/XP) SCSI emulation includes non-CDROM SCSI devices
  • Improved uaescsi.device SCSI interface selection
  • Custom emulation updates (Death Trap, Loons Docs, Spanish Rose by Creed, Filled Perspective by Zero Defects, Himalaya by Avalanche..)
  • Improved default path setting, Amiga Forever 2005 paths supported
  • More missing keycodes added to input-panel
  • Copper debugger: tracing, single step and breakpoint
  • Disk swapper: right button doubleclick in "Disk image"-column: removes disk in disk swapper panel. right button singleclick in "Drive"-column: remove disk in drive
  • New-style ROM config entries
  • Compressed hardfiles supported (limitations: max 100MB, all written data will be lost after reset or exit, hardfile file name extension must be either hdz, zip, rar or 7z)
  • Hardfile drag&drop to harddisk-panel


Weitere Informationen und Download: Projektseite von WinUAE
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden