Microsoft wurden XBox 360-Prototypen gestohlen

Hardware Manchmal schaffen es Nachrichten über Konsolen sogar bis in den Spiegel. Das Nachrichtenmagazin berichtet, dass Microsoft zehn der Xbox 360 Prototypen entwendet wurden. Da die so genannten Development Kits neutral verpackt waren, muss der Dieb wohl genau Bescheid gewusst haben, wo und wann er zugreifen muss. In einer Lagerhalle bei Düren waren die für Spielehersteller gedachten, aus Hongkong eingeflogenen Konsolen zwischengelagert und gestohlen worden. Es dauerte nicht lange, bis Fotos der verschwundenen Xbox 360 im Internet auftauchten. Die Staatsanwaltschaft Bonn und das österreichische Bundeskriminalamt in Wien ermitteln bereits.

Bei Durchsuchungen von Wohnungen und Geschäftsräume in Niederösterreich sowie Troisdorf kamen bisher lediglich drei der zehn Geräte zum Vorschein.

Quelle: Artikel auf www.heise.de
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Tipp einsenden