Musikvideo nur mit Handy-Kameras gedreht

Telefonie Die Rock-Band "The Presidents Of The United States" hat bei dem Dreh ihres letztes Musikvideos vollkommen auf die Verwendung von Handy-Kameras gesetzt. Das Video wurde vor kurzem im amerikanischen Seattle innerhalb nur eines Tages aufgezeichnet. Beim Dreh des Videos zum Titel "Some Postman", einem der auf dem letzten Album der Band enthaltenen Songs, wurden verschiedene Handys des Herstellers Sony-Ericsson eingesetzt, um das gesamte Video aufzunehmen.

Für den Dreh war Grant Marshall von "Film Headquarters" als Regisseur verantwortlich. Bevor er sein Konzept von einem vollständig mit Handys aufgenommenen Musikvideo verwirklichen konnte, verbrachte er nach eigenen Angaben eineinhalb Jahre damit, nach einer Band zu suchen, die sich für sein Vorhaben begeistern lassen wollte.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:20 Uhr Asus Zenbook UX305CA-FB031T 33,8 cm (13,3 Zoll) Notebook (Intel Core M7-6Y75, 8GB RAM, 512GB SSD, Intel HD, Win 10 Home)
Asus Zenbook UX305CA-FB031T 33,8 cm (13,3 Zoll) Notebook (Intel Core M7-6Y75, 8GB RAM, 512GB SSD, Intel HD, Win 10 Home)
Original Amazon-Preis
1.099
Im Preisvergleich ab
1.099
Blitzangebot-Preis
899
Ersparnis zu Amazon 18% oder 200

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden