Amazon bald mit Musik- und Videodownloads

Wirtschaft & Firmen Wie der "Focus" in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, plant das Internet-Versandhaus Amazon nun den Einstieg in das Geschäft mit Musik- und Videodownloads. Amazon sieht dem Bericht zur Folge großes Wachstumspotential auf dem Markt für digitale Medien. "Der Markt für digitale Medien ist noch klein, wird aber enorm wachsen", so Jeff Bezos, Chef von Amazon, gegenüber dem "Focus".

Ob der Internet-Versandhändler ein eigenes Portal starten möchte, oder ob es eine Kooperation mit einem anderen Anbieter geben wird ist derzeit noch unklar.

Ebenso plant Amazon auch den Start des Projektes "Merchant.com" auf dem deutschen Markt, um so deutschen Unternehmen bei der Abwicklung derer Online-Verkäufe zu helfen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren21
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:15 Uhr Mini PC - CSL PC on a Stick / Win 10 - Silent HDMI-Stick mit Intel QuadCore CPU 1833MHz, 32GB SSD, Intel HD Graphics, WLAN, USB, HDMI, microSD, Bluetooth, Windows 10 Home
Mini PC - CSL PC on a Stick / Win 10 - Silent HDMI-Stick mit Intel QuadCore CPU 1833MHz, 32GB SSD, Intel HD Graphics, WLAN, USB, HDMI, microSD, Bluetooth, Windows 10 Home
Original Amazon-Preis
129
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 30
Im WinFuture Preisvergleich
Derzeit keine Angebote im Preisvergleich

Amazons Aktienkurs in Euro

Amazons Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Kindle Oasis im Preis-Check

Tipp einsenden