Freeware-Ballerspiel Antiwar 1.4 released

PC-Spiele Antiwar ist eines der kostenlosen Siegerspiele des Gameolympics-Wettbewerbs auf der Games-Convention. Es belegte Platz 3 in der Kategorie "PC Games" von insgesamt 55 teilnehmenden Spielen. Die Aufgabe des Spielers ist, "böse Ami-Flugzeuge", die hilflose Zivilisten attackieren, mit Raketen vom Himmel zu schießen. Sind alle Schutzbedürftigen aus der Wüste gefegt, verliert der Spieler. Sind alle Ami-Flugzeuge vom Himmel geholt, gewinnt er. Um überhaupt eine Chance zu haben, gibt es nach jeder gewonnenen Runde für jeden überlebenden Zivilisten Geld.

Dieses kann in eine größere und stärkere Bevölkerung oder verbesserte Raketen investiert werden. Um sich mit anderen Spielern zu messen gibt es eine Online-Highscore. Zur Zeit belegt das vierköpfige Programmiererteam dort die ersten Plätze, dies wird sich in Zukunft aber hoffentlich ändern.

Die Vehikel der Feinde zeigen sich genau wie deren Bewaffnung vielseitig. Vom schnellen Jagdflieger mit MG bis zum Tarnkappenbomber mit Nuklearbewaffnung ist alles dabei. Zwischendurch lockern Sonderlevel wie "Starcraft" oder Endgegner die 13 Missionen der Kampagne auf.

AntiWar ist entgegen der Aussage auf der Projekt-Homepage kein simples Ballerspiel wie beispielsweise Moorhuhn. Vor allem die späteren Levels sind nicht auf Anhieb zu schaffen. Zwar sind die Flugbahnen der Gegner durchaus vorhersehbar, aber die pure Anzahl der Feinde macht die Verteidigung der Zivilisten oft nicht gerade einfach.

Changelog:

  • Buyscript hinzugefügt, man kann die Tasten 1-9 benutzen um mehrere Sachen zu kaufen. Mehr Infos unter data/buyscript.txt Damit kann man deutlich schneller einkaufen. Um den Vorteil ein wenig abzuschwächen kostet jeder Kauf (ab dem 2ten Kauf) 100 Millisekunden Zeit.
  • Internethighscore funktioniert nun einwandfrei
  • Autobuy optimiert. Funktioniert jetzt auch bei Levels, bei denen viel konstante Preise zu finden sind. (Endmeister z.B.)
  • Sound für Feuerwarelogo eingefügt
  • Menü Hintergrund geändert


Das OpenGL-basierte Spiel gibt es für Windows, Linux und Mac OS X auf der Homepage von Feuerware. Dort sind auch einige Screenshots zu finden.

Download: www.feuerware.com/antiwar

Screenshots: www.feuerware.com/antiwar
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden