PlayStation Portable in Deutschland ausverkauft

PC-Spiele Seit gut einer Woche ist sie in Deutschland erhältlich, gestern teilte Sony Computer Entertainment nun mit, dass die PlayStation Portable hierzulande nun komplett ausverkauft ist. Sämtliche 75 000 Einheiten sind bereits über den Ladentisch gegangen. Damit legte die PSP auch in Deutschland einen fulminanten Verkaufsstart hin. Sony macht mit der tragbaren PlayStation Portable erstmals der Konkurrenz aus dem Hause Nintendo den Markt für mobile Spielkonsolen strittig. Bisher dominierten Geräte von Nintendo, wie die verschiedenen GameBoys oder auch der Nintendo DS, dieses Geschäftsfeld.

Die PSP war im Dezember letzten Jahres bereits in Japan in den Handel gebracht worden und wenig später auch in den USA verfügbar gewesen. Bereits im Juni 2005 konnte Sony dann die Fünf-Millionen-Marke knacken. Auch in Deutschland kündigt der erste Ausverkauf also ein boomendes Weihnachtsgeschäft mit der Konsole an.

Während die Verkäufe alle Erwartungen übertreffen, gibt es immer mehr kritische Stimmen, die die vergleichsweise hohe Häufigkeit von Pixelfehlern und anderen kleinen Macken der Konsole bemängeln. Sony hat darauf reagiert und ermöglicht ab nächsten Montag den kostenlosen Umtausch der betroffenen Geräte.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren43
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden