IFA - 6 Millionen Deutsche wollen neuen Fernseher

IFA Angesichts der Sturzflugpreise und der großen Auswahl erleben die Flachbildfernseher einen beraubenden Erfolg auf der Internationalen Funkausstellung 2005. Laut einer Studie von Stern wollen sich sechs Millionen Deutsche in den nächsten zwölf Monaten ein neues Gerät beschaffen, drei Millionen davon einen LCD- oder Plasma-Fernseher. Obwohl die Absatzpreise ständig abnehmen, sind die schmalen Geräte am Gesamtumsatz von schätzungsweise 3,5 Milliarden Euro für dieses Jahr mit 2,2 Milliarden Euro mit einbezogen. Ein Hersteller aus Deutschland, Loewe, behauptet, die Zielrichtung der Kunden erkannt zu haben. Zahllose würden ausschließlich ein individuelles Gerät nach ihren Vorstellungen erstehen. Seine Reihe Individual soll nach Vorlieben der Kunden kombinierbar sein.

So könnten Interessenten die Farbe und das Material des Geräts sowie die Technologie für Wiedergabe und Empfang alleine bestimmen, ohne jegliche Einschränkungen. Eine Regalkonstruktion, womit man den Fernseher nach seinen Bedürfnissen aufstellen kann, wird ebenfalls von dem Produzenten aus Kronach angeboten. Konkurrent Phillips will das Fernsehen mit Hilfe der Ambilight-Technik im Hintergrund beleuchten und so expressiver machen.

Samsung beschäftigte sich währenddessen mit der Bildschirmdiagonale und Gesamtgröße der revolutionierenden Fernseher und schaffte es, ein 102 Zoll großes Modell zu fabrizieren, welches nach ersten Bekanntgaben von Thomas Novak, zuständig als Europa-Manager von Samsung, den weltweit größten Plasma darstellt. Neben Premiere will nun auch ProSiebenSAT1 das hochauflösende HDTV starten: der nächste Boom, meint die Industrie.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren67
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:30 Uhr CHUWI Hi13 2 in 1 Tablet PC 13.5 Zoll IPS Bildschirm Windows 10 Intel Apollo Lake Celeron N3450 Vier Kerne 1.1GHz(bis zu 2.2 GHz) 4GB RAM 64GB eMMC ROM TabletCHUWI Hi13 2 in 1 Tablet PC 13.5 Zoll IPS Bildschirm Windows 10 Intel Apollo Lake Celeron N3450 Vier Kerne 1.1GHz(bis zu 2.2 GHz) 4GB RAM 64GB eMMC ROM Tablet
Original Amazon-Preis
339,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
271,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 68
Nur bei Amazon erhältlich

Interessante IFA Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden