Microsoft bringt RC von Windows Server 2003 R2

Windows Vergangene Nacht hat Microsoft einen ersten Release Candidate (Build 2021-2) vom Windows Server 2003 R2 veröffentlicht. Die Weiterentwicklung des normalen Windows Server 2003 kommt mit einigen Verbesserungen daher und steht als Testversion zum Download bereit. Es wurden viele kleinere Dinge verbessert bzw. ausgebaut. Neben überarbeiteten Replikationsdiensten, die das Synchronisieren mit entfernten Servern vereinfachen sollen, wurde auch eine neue Version des Active Directory Application Mode (ADAM) integriert. Außerdem liegen überarbeitete Versionen der Active Directory Federation Services, die Verzeichnisdienste über Web-Services miteinander verbinden, sowie der Services für Unix vor. Die RC0-Version beinhaltet außerdem das .NET Framework in der Version 2.0.

Der Download, der in deutsch, englisch und japanischer Sprache für x86 und x64-Systeme vorliegt, steht Testern über Microsofts BetaPlace-Website zur Verfügung.

Download und weitere Informationen: Microsoft.com
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:30 Uhr Bqeel Z83V MINI PC Windows 10 Linux Smart Mini Desktop-PC mit Intel Atom x5-Z8350 Prozessor Intel HD Graphik 400 2GB DDR3+ 32GB ROM doppelte Bildschirmdarstellung über VGA und HDMI-VideoausgangBqeel Z83V MINI PC Windows 10 Linux Smart Mini Desktop-PC mit Intel Atom x5-Z8350 Prozessor Intel HD Graphik 400 2GB DDR3+ 32GB ROM doppelte Bildschirmdarstellung über VGA und HDMI-Videoausgang
Original Amazon-Preis
114,99
Im Preisvergleich ab
114,99
Blitzangebot-Preis
91,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 23
Im WinFuture Preisvergleich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden