Sony Bean soll iPod Shuffle Marktanteile abnehmen

Hardware Sony versucht weiterhin mit interessanten Produkten dem Platzhirsch unter den mobilen MP3-Player iPod Marktanteile abzunehmen. Der neueste auf Flash-Speicher basierende MP3-Player Sony "Bean" (Bohne) soll nun dem iPod Shuffle das Leben schwerer machen. Die Geräte sind kleiner als ein Feuerzeug und kommen wahlweise mit 512 oder 1024 Megabyte Speicherkapazität daher. Gegenüber dem iPod Shuffle soll der bohnenförmige Player vor allem mit einer Spielzeit von mehr als 50 Stunden punkten. Bereits nach einer Ladezeit von nur drei Minuten soll der Player wieder für drei Stunden Musik wiedergeben können.


Bei der Bedienung setzt Sony auf Bewährtes: es kommt das altbekannte Jog-Wheel zum einsatz, dass bereits von einigen Mobiltelefonen und Fernbedienungen der Firma bekannt sein dürfte. Das Gerät verfügt weiterhin über ein OLED-Display, das bereits beim NW-E507 zum Einsatz kam.

Einen Haken hat das Gerät jedoch. Man kann es nur mit Sonys eigener Software mit Musik füllen, die zudem nur im MP3- oder ATRAC3plus-Format vorliegen muss. Eine Unterstützung für WMA-Dateien wird also nicht geboten. Preislich soll sich der Sony Bean in ähnlichen Regionen wie Apples iPod Shuffle bewegen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren21
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Epson 3D 3LCD-Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, 2.200 Lumen, 35.000:1 Kontrast)
Epson 3D 3LCD-Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, 2.200 Lumen, 35.000:1 Kontrast)
Original Amazon-Preis
729,00
Im Preisvergleich ab
716,99
Blitzangebot-Preis
646,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 83

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden