Studie: Internetseiten bald geschlechtsabhängig?

Internet & Webdienste Einige Dinge werden Männer und Frauen wohl nie voneinander verstehen. Eine Studie aus England zeigt nun, dass diese Binsenweisheit wohl nicht nur für Fußball, Seifenopern oder Schminke gilt. Die verschiedenen Geschlechter sind sich ebenfalls nicht einig, was Internetseiten anbelangt. Die britischen Wissenschaftler stellten fest, dass auch das Aussehen einer Internetseite geschlechtsabhängig bewertet wird. Männer mögen dunkle Farben, horizontale Linien und 3D-Darstellungen. Frauen fühlen sich vor allem auf bunten Seiten mit möglichst wenigen Bildern wohl.

Sollten sich die Ergebnisse der Studie bestätigen, müssen sich Webdesigner demnächst wohl stärker mit verschiedenen Seitendesigns für Mann und Frau auseinander setzen.

Quelle: PcWelt.de
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:40 Uhr Seagate Backup Plus HUB, 6TB , externe Desktop Festplatte mit integriertem USB HUB, USB 3.0, PC & MAC (STEL6000200)
Seagate Backup Plus HUB, 6TB , externe Desktop Festplatte mit integriertem USB HUB, USB 3.0, PC & MAC (STEL6000200)
Original Amazon-Preis
225,00
Im Preisvergleich ab
215,00
Blitzangebot-Preis
188,90
Ersparnis zu Amazon 16% oder 36,10

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden