Microsoft: AntiSpyware-Tool bleibt kostenlos

Microsoft Nachdem gestern Gerüchte im Internet verbreitet wurden, wonach Microsoft den Support für sein AntiSpyware-Tool Microsoft AntiSpyware einstellen würde, sofern Windows OneCare verfügbar ist, hat Microsoft heute jene Gerüchte dementiert und zugleich versichert, das Tool werde für Anwender legaler Windows-Versionen weiterhin kostenlos verfügbar sein. Während jene Version für den normalen Gebraucht kostenlos verfügbar sein wird, gibt es gleichzeitig eine Enterprise Edition von AntiSpyware für Unternehmen. Sie wird kostenpflichtig sein; der Preis steht jetzt noch nicht fest.

Anwender, denen nur Spywareschutz nicht reicht, können Windows OneCare erwerben. Jenes Paket enthält neben einer AntiSpyware-Lösung, einen Virenschutz sowie Tools zur Datensicherung. Der Preis von Windows OneCare steht zu diesem Zeitpunkt auch noch nicht fest.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:00 Uhr MEDION X83008 Virtual Reality Brille
MEDION X83008 Virtual Reality Brille
Original Amazon-Preis
24,99
Im Preisvergleich ab
24,95
Blitzangebot-Preis
19,98
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,01

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden