Cisco erwägt Übernahme von Nokia

Wirtschaft & Firmen Wie aus einem Zeitungsbericht hervorgeht, erwägt der amerikanische Netzwerkausrüster "Cisco Systems" den Kauf des finnischen Mobiltelefon-Herstellers "Nokia". Der finnische Konzern ist an der Börse mit 71 Milliarden Dollar bewertet.

"Nokia ist als das wahrscheinlichste Übernahmeziel identifiziert worden", kann man in der britischen Zeitung "Business" lesen. Ob die Gerüchte der Wahrheit entsprechen ist nicht sicher, da man weder bei "Nokia", noch bei "Cisco Systems" für eine Stellungnahme bereit war. Der Börsenwert von "Cisco Systems" beträgt rund 123 Milliarden Dollar.

Quelle: Futurezone

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:20 Uhr Asus Zenbook UX303UB-R4072T 33,8 cm (13,3 Zoll FHD) Notebook (Intel Core i7 6500U, 4GB RAM, 128GB SSD, NVIDIA GeForce 940M, Win 10) braun
Asus Zenbook UX303UB-R4072T 33,8 cm (13,3 Zoll FHD) Notebook (Intel Core i7 6500U, 4GB RAM, 128GB SSD, NVIDIA GeForce 940M, Win 10) braun
Original Amazon-Preis
1.099
Im Preisvergleich ab
1.099
Blitzangebot-Preis
934
Ersparnis zu Amazon 15% oder 165

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden