Windows Vista Server-Ausgabe: Erste Beta-Version

Windows Vista Durch die Beta-Release von Windows Vista ist die Server Edition des gegenwärtigen Betriebssystems vollkommen in Vergessenheit geraten. Denn die Redmonder haben zur selben Zeit die Arbeiten an einer ersten Beta-Version der Server-Ausgabe abgeschlossen. Diese ist allerdings auf rund 5000 Tester begrenzt und leitet Phase 1 ein. Im Gegensatz zu Windows Vista, welches gemäß den Bekanntgaben schon im zweiten oder dritten Quartal nächsten Jahres in den Läden erhältlich sein soll, wird die Entwicklung der Server-Version entsprechend länger dauern. Erst im Jahr 2007 wird mit einer endgültigen Release gerechnet. Wann Phase 2 des Server-Systems, die wie bei Windows Vista allen Anwendern zugänglich sein soll, startet, ist der Allgemeinheit bisher nicht bekannt.

Ebenso wenig wurde ein passender Produktname bekannt gegeben. Man weiß nur, dass die Server Edition nicht den Namen Windows Vista Server tragen wird. Bezüglich dessen wird nun spekuliert, dass der ursprüngliche Codename, in diesem Fall Longhorn, oder andere, für spätere Versionen vorgesehene Namen als Bezeichnung dienen werden. Dieses Gerücht wurde jedoch weder von Kennern, noch von Microsoft selbst bestätigt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:45 Uhr Thermaltake Core P5 Wand-Gehäuse
Thermaltake Core P5 Wand-Gehäuse
Original Amazon-Preis
137,88
Im Preisvergleich ab
128,83
Blitzangebot-Preis
99,92
Ersparnis zu Amazon 28% oder 37,96

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden