US-Behörden wollen Flugzeug-Internet überwachen

Internet & Webdienste Während es immer mehr Fluglinien gibt, die ihren Kunden anbieten sich aus dem Flugzeug ins Internet einzuwählen, wollen US-Behörden die Erlaubnis dafür erlangen, die Zugänge zu überwachen. Als Grund für den Wunsch nach einer Überwachung wird einmal mehr der Kampf gegen den Terrorismus angeführt. Zu den gewünschten Vollmachten gehört die Möglichkeit den gesamten Verkehr zu überwachen. So wollen die Behörden die Erlaubnis bekommen, Online-Kommunikation vom und zum Flugzeug abzufangen, umzuleiten oder zu blockieren. Vorausgesetzt wird immer eine entsprechende Order eines Richters. Diese müsste dann allerdings innerhalb von 10 Minuten vom Betreiber des Flugzeugs umgesetzt werden.

Nach ihren eigenen Vorstellungen dürften die Behörden die Internetnutzer anhand ihrer Sitzplatznummer identifizieren und die aufgezeichneten Daten bis zu 24 Stunden speichern. Diese Befugnisse übersteigen die bisher auf dem Boden üblichen Möglichkeiten der Überwachung bei Weitem. Dennoch haben sowohl das FBI, als auch das Justizministerium und die Heimatsicherheit gemeinsam ihre Forderungen vorgestellt, von denen sie sich eine höhere Sicherheit an Bord von Flugzeugen wünschen.

Zu den Ängsten der verschiedenen Sicherheitsbehörden zählt neben der Koordination von Anschlägen von einem Flugzeug aus, auch die Möglichkeit eine Bombe über den fliegenden Internetzugangspunkt fernzuzünden. Unterdessen warnen Bürgerrechtsbewegungen davor, den Agenturen derartige Befugnisse zu geben, da diese sonst innerhalb kürzester Zeit ähnliche Forderungen für die normalen Internetzugänge am Boden fordern würden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren39
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:55 Uhr DOOM - 100% Uncut - Day One Edition inkl. Steelbook - [PC]
DOOM - 100% Uncut - Day One Edition inkl. Steelbook - [PC]
Original Amazon-Preis
54,99
Im Preisvergleich ab
16,90
Blitzangebot-Preis
18,97
Ersparnis zu Amazon 66% oder 36,02

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden